Deviant Login Shop
 Join deviantART for FREE Take the Tour
×



Details

Submitted on
July 29, 2012
Image Size
446 KB
Resolution
720×1024
Link
Thumb
Embed

Stats

Views
4,487
Favourites
431 (who?)
Comments
75

Camera Data

Make
Canon
Model
CanoScan LiDE 700F
Date Taken
Jul 20, 2012, 12:14:01 AM
Software
MP Navigator EX 2.1
×
Blue Sky Plains by Windspirit-Aquaeris Blue Sky Plains by Windspirit-Aquaeris
:iconstop1plz::iconstop2plz::iconstop3plz::iconstop4plz:

_______________________________________
Finally a picture of my Naraku :3
I put a lot of effort in this one.
The lines are from April 2012 and there some mistakes but i had to color it. Here is the result and i just love it. There is nothing more to say except that i want to addict it to a person that means a lot to me :3 Thank you for everything :heart:

___________________________
Other pictures with him:







used tools: colored pencils, white gel pen

Naraku and art belong to me !!!
Add a Comment:
 
:icondae-thalin:
Okay, eigentlich haben wir 32°C draußen, bis auf Kondensstreifen keine Wolke am Himmel und ich sollte eigentich draußen irgendetwas machen, aber stattdessen setz ich mich lieber vor den PC und schreib dir eine Critique xD

Fangen wir einmal beim wesentlichen Punkt des Bildes an, Naraku.
Meiner Meinung nach hast du seine Position auf dem Felsen sehr gut umgesetzt, sein Blick in Ferne passt sehr gut zu der gesamten Szenerie.
Was ich auch sehr gut finde ist, dass du diesmal die Kopf-Hals-Lörper Proportion realistisch dargestellt hast, was bei einigen deiner Bilder wo Drachen im Freiflug dargestellt werden doch noch etwas problematsch ist. Hier hast du jedoch den Körper angemessen breit gezeichnet.
Die Position der Vorderbeine ist auch sehr schön dargestellt, vor allem wie das linke Vorderbein nach unten abgeknickt ist betont schön die Plastizität des Felsens(zumindest sieht man dadurch deutlich, dass es dort nach unten geht ). Hingegen finde ich die Position des gezeigten Hinterbeines etwas überdreht, sein Oberschenkel müsste schon in einem extremen Winkel abgespreizt sein, um einen solchen Winkel zu erlauben. Ähnlich ist es auch bei dem Schwanz, welcher wenn man ihn imagniär hinter dem Felsen nachzeichnet eine viel zu scharfe Krümmung hat(ansonsten jedoch tadellos gezeichnet ist), die sichtbare Schwanzspitze müsste meiner Meinung nach ein ganzes Stück weiter unten erst wieder hinter dem Felsen hervorkommen.
Das war es jetzt erstmal zur Anatomie, jetzt geht es weiter mit den Farben:
Die Coloration von Naraku ist dir im Allgemeinen sehr gut gelungen, vor allem das Schwarz und Dunkelblau der Membran ist wunderbar sauber geworden(ich liebe es wie das Dunkelblau fast schon leuchtet) und auch die Schuppen sind durch die saubere und an die Lichtquelle angepasste Schattierung schön zur Geltung gekommen.
Widerrum finde ich etwas schade, dass die roten und eigentlich Neongrünen Elemente etwas fahl aussehen, vor allem bei dem Grün ist das der Fall. Ich würde dir empfehlen vielleicht mit einem Copic in der passenden Farbe(falls du einen hast) diese zu überarbeiten bzw. dies vielleicht bei zukünftigen Bildern zu machen. Egal wie fest man aufdrückt, Copics sind immer intensiver in der Farbe als Buntstifte.
Falls du den Rat annehmen solltest, ist dabei auch zu beachten, dass du z.B im Fall der grünen Markings, die Copicfarbe vor der Coloration der schwarzen Flächen aufträgst, weil es sonst schnell passieren kann, dass du die schwarze Farbe mit dem Marker in die Markings schmierst(ist mir schon oft genug passiert).
Ansonsten habe ich an Narakus Coloration jedoch nichts auszusetzten.

Zum Hintergrund:
Der obere Teil des Hintergrundes sieht einfach unglaublich aus und ist ein echter Blickfang in dem Bild, vor allem die Art wie sich der Mond sozusagen aus dem Himmel schiebt gibt dem ganzen Bild Atmosphere(deshalb auch die 5 Sterne für ´Vision´).
Die Sterne sind willkürlich und durcheinander verteilt und lassen den Himmel dadurch natürlich wirken, auch die zwei Galaxienarme sind sehr hübsch, obwohl ich mir da noch ein paar mehr kleine Sterne gewünscht hätte.
Die Wolken sehen auch wie immer tadellos aus und man merkt wirklich, wie viel du dich damit beschäftigst. Die Coloration ist sauber und gleichmäßig, Higlights sowie Schatten sind gut verteilt.
Den unteren Teil des Hintergrundes finde ich leider weniger gelungen, meiner Meinung nach das schlechteste an dem ganzen Bild.
Für meine Begriffe ist der Boden viel zu hell, dadurch verliert das Bild an Atmosphäre die es durch den oberen Teil gewonnen hat.
Die Felsen sind zu gelbstichig und passen nicht so ganz in das sonst eher auf kalten Farben basierende Farbspektrum des Bildes hinein, die starke Gelblastigkeit wirkt außerdem extrem unnatürlich.
Zudem finde ich die Schatten zu hell, dadruch wirken die Felsen sehr platt und es wird erst auf den zweiten Blick ersichtlich, dass der Teil unter Narakus Schweif ein Feldvorsprung ist, während der Teil links danaben zu einer viel weiter entfernten Region gehört. Dafür gab es leider einen Stern Abzug bei ´Impact´
Ich würde dir dringend raten diesen Teil des Bildes noch einmal zu überarbeiten(allgemein dunkler machen und Konturen etwas mehr betonen), da es ansonsten wirklich wunderschön ist und es wirklich schade wäre .

Insgesamt ist es jedoch ein tolles Bild, man sieht wie sehr du dich in letzter Zeit verbessert hast und wie du aus jedem Bild etwas ganz besonderes machst, indem du immer wieder neue Elemente einbringst wie grüne Wolken oder jetzt diesen Mond. Ich freue mich schon auf zukünftige Bilder!
What do you think?
The Artist thought this was FAIR
6 out of 6 deviants thought this was fair.

The Artist has requested Critique on this Artwork

Please sign up or login to post a critique.

:iconmystdragoon:
mystdragoon Featured By Owner Mar 22, 2014  Hobbyist General Artist
Der Hintergrund ist richtig toll! Am besten gefällt mir der Mond/Planet.
Reply
:iconwindspirit-aquaeris:
Windspirit-Aquaeris Featured By Owner Mar 22, 2014  Hobbyist Traditional Artist
Danke sehr :)
Jap, soll eig ein Mond sein : D
Reply
:iconcrazy-cat009:
Crazy-Cat009 Featured By Owner Jan 27, 2014  Hobbyist Digital Artist
wie lange brauchst du eigentlich immer für so ein bild?
(sorry fürs spammen aber ich find deinen stil einfach genial *O* )
Reply
:iconwindspirit-aquaeris:
Windspirit-Aquaeris Featured By Owner Jan 27, 2014  Hobbyist Traditional Artist
Danke, freut mich. :hug:
Und ist doch kein Problem (:

Mhh, wie lange brauche ich? Ist unterschiedlich.
Hängt davon ab wie groß das Bild ist bzw. ob es eher große oder kleinere Flächen sind.
Bilder mit mehr Details sind schneller fertig, weil ich da nicht ao auf die Farbübergäng achten muss. Bei größeren Flächen ist das immer schwer.
So im Schnitt brauche ich für ein Bild der Größe DIN A4 25-35 Stunden. 
Reply
:iconcrazy-cat009:
Crazy-Cat009 Featured By Owner Jan 28, 2014  Hobbyist Digital Artist
Also ich persönlich male lieber größere flächen, weil ich bei den kleinen immer so genau sein muss und ach....

25-30 stunden? o__o Ich brauche normalerweise so 5-6 (das sieht man meinen bilder aber auch an, das geb ich ehrlich zu ^^") Ich hätte auch nie die geduld so lange an einem bild zu sitzen, aber ich denke mal ,wenn man so epische bilder malen willwie du, muss man sich die zeit und die geduld dafür nehmen
Reply
:iconwindspirit-aquaeris:
Windspirit-Aquaeris Featured By Owner Feb 5, 2014  Hobbyist Traditional Artist
Ich bin sehr langsam und genau, wenn es um solche Dinge geht xD

Deine Gallerie muss ich auch mal durch stöbern. Hab schon ein paar Bilder gefunden, die mir echt gefallen ^-^
Reply
:iconandy-b123:
Andy-B123 Featured By Owner Sep 28, 2013  Hobbyist General Artist
I really like the sky, the clouds and the planet you have. I just wanted to know, how do you make the stars.  Do you color then erase the spots, or do you color around them?  Looks very good, reminds me a lot of my own work, but better.
Reply
:iconwindspirit-aquaeris:
Windspirit-Aquaeris Featured By Owner Oct 7, 2013  Hobbyist Traditional Artist
Thanks a lot!
I draw the stars with a white gel pen :)
Reply
:icondemensionwalker:
DemensionWalker Featured By Owner Apr 1, 2013  Hobbyist Traditional Artist
Wow, how long did it take you to do the background?
I love whatever planet your dragon is on :D
Reply
:iconwindspirit-aquaeris:
Windspirit-Aquaeris Featured By Owner Apr 1, 2013  Hobbyist Traditional Artist
I don't know ^^°
Maybe 4-5 hours.
Reply
Add a Comment: